Bewerbungsfrist: August 15, 2022 Account Manager Human Iron (m/w/d) - Osnabrück, Oldenburg

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Account Manager Human Iron (m/w/d) für das Gebiet Osnabrück, Oldenburg

ihre mission


In Ihrer Region betreuen Sie Ihre eigenen Kunden (Kliniken, MVZ, Fachärzte) im Verkaufsgebiet München. Ihr Ziel ist die Umsatzerbringung und -steigerung durch einen nachhaltigen und strukturierten Auf- und Ausbau des Marktanteils in Ihrer Region.

Ihre Aufgaben


  • Eigenverantwortliche Betreuung und Beratung der Kliniken, MVZ und ausgewählten Fachärzten im oben genannten Verkaufsgebietes.
  • Sicherstellung des Einsatzes des Präparates
  • Neukundengewinnung
  • Betreuung der Bestandskunden
  • Analyse und Auswertung der Patienten- und Anwenderbedürfnisse einschließlich Verkaufsförderungsmaßnahmen
  • Durchführung von regionalen Fortbildungen
  • Erhöhung des Marktanteils in der Region
  • Wettbewerbsanalyse und Marktbeobachtung
  • Verantwortung für Umsatz und Ertrag
  • Teilnahme an Kongressen
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen bei Konferenzen, Symposien, Kundenveranstaltungen etc.
  • Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen

Ihre Qualifikationen


  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Fachhoch-/ Hochschulstudium oder geprüfte/r Pharmareferent /in (nach AMG § 75
  • Mehrjährige Vertriebserfahrung in der Pharma- oder Biotechnologie mit nachweisbaren Erfolgen in der Klinik (mindestens 2 Jahre Klinikerfahrung) und
  • Erfahrung im niedergelassenen Bereich
  • Erfahrung in der Präsentation vor Gruppen (z.B. auf Ärztetagungen)
  • Fundierte Kenntnisse der Besonderheiten im deutschen Gesundheitswesen
  • Sicherer Umgang mit EDV (MS Office, Internet)
  • Einwandfreies Auftreten, persönliche Überzeugungskraft sowie selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Der ideale Kandidat sollte aus dem Bereich der Eisentherapie kommen.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

wir bieten


  • die Möglichkeit, einen wichtigen eigenen Beitrag zu leisten zur weltweit größten Gesundheitsherausforderung: der Eisenmangelanämie
  • eine spannende Herausforderung mit relevanten und abwechslungsreichen Aufgaben in einem dynamischen Team mit wertschätzender Arbeitsatmosphäre
  • sehr engagierte Kolleginnen und Kollegen und interdisziplinäres Arbeiten ohne Silos
  • kurze Kommunikations- und Entscheidungswege mit flachen Hierarchien
  • viel Raum für eigene Ideen und Gestaltung
  • ein attraktives Gehalt mit leistungsbezogenem Bonus
  • Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
  • modernes Arbeitsequipment

Pharmacosmos GmbH
Kerstin Stemme
Klingholzstraße 7
65189 Wiesbaden
Deutschland
Mail: kst@pharmacosmos.com
Tel.: 0611/ 97774 516

Bitte klicken Sie dafür auf den „JETZT BEWERBEN“ Button rechts oben.

Wer wir sind


Pharmacosmos ist ein familiengeführtes pharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Dänemark. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Medikamenten zur Behandlung von Eisenmangelanämie. Seit unserer Gründung 1965 leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Therapie von weltweit rund 1,2 Milliarden betroffenen Patienten. Neben den USA, China, Großbritannien, Irland, Schweden und Norwegen sind wir auch seit 2017 in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten.


Der deutsche Standort in Wiesbaden zeichnet sich durch sein engagiertes, flexibles Team aus, das jeden Tag neue Herausforderungen mit viel Herzblut angeht. Wir entwickeln Ideen und Projekte, um den deutschen Markt von hier aus zu gestalten. Das gelingt uns durch unsere enge Zusammenarbeit und dank flacher Hierarchien. Wer gern Verantwortung übernimmt, sich in einem kleinen Team wohlfühlt und engagiert einbringt, ist bei uns richtig.

Thank

Vi takker for din henvendelse og vender tilbage til dig hurtigst muligt

Pharmacosmos

Please identify if you are a:

;